Deutsche Polizeigeschichte

14.02.18

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Brühl, WS 2017/18; Kurse BPol 32, 33 und 34

Nach oben ] [ Kursbeschreibung ] [ Download ] [ Gliederung ] [ Literatur ] [ Links ]

Kursbeschreibung

Gesonderter Teil im Rahmen der Lehrveranstaltung Staatsrecht und Politik. Es werden Grundzüge der deutschen Polizei- und Polizeirechtsgeschichte vermittelt, insbesondere die Entwicklung des materiellen Polizeibegriffes von der ganzheitlichen Aufgabe der Wohlfahrtspolizei zur Gefahrenabwehr, die Herausbildung von Generalklauseln und Spezialermächtigungen im Polizeirecht, die Bedeutung der Trennung von polizeilichen und militärischen Aufgaben des Staates und die Entwicklung und - durch die geschichtlichen Brüche eindrucksvoll belegte - Bedeutung der strikten Bindung der Polizei an das Recht.

Die Studierenden werden jeweils Teile der Materie in Einzel- oder Gruppenreferaten erarbeiten.

Zum Download (als PDF-Dateien)

bullet

Gliederung (Details)

bullet

Literaturhinweis

bullet

Referatsthemen

bullet

weitere Materialien folgen im Laufe der Veranstaltung

Siehe außerdem die Materialsammlung von Thomas Beck, Deutsche Polizei im 19. und 20. Jahrhundert, 2012 sowie Materialien aus dem Skript von Helmut Schneider, Staatsrecht-Verfassungsrecht-Politik-Europa-Deutsche Polizeigeschichte, 11. Aufl. 2016. Diese werden im Kurs verteilt.

Gliederung des Kurses (Übersicht/Details)

 

bullet

§ 1  Einführung

bullet

§ 2  Frühe Entwicklungen

bullet

§ 3  Die Polizei in Preußen und in Süddeutschland und die Entwicklung im Kaiserreich

bullet

§ 4  Die Polizei in der Weimarer Republik

bullet

§ 5  Die Polizei im Dritten Reich

bullet

§ 6  Die Polizei in der Deutschen Demokratischen Republik

bullet

§ 7  Die Polizei in der Bundesrepublik Deutschland

Literaturhinweis

Darstellungen und Analysen zur Polizeigeschichte finden sich verstreut in geschichts-, politik- und rechtswissenschaftlichen Werken. In der Regel behandeln sie die Polizei in einzelnen geschichtlichen Epochen, insbes. im Dritten Reich. Ein aktuelles umfassendes Lehrbuch zur Polizeigeschichte gibt es zurzeit nicht.

Ausführliche Literaturnachweise finden sich bei Thomas Beck, Deutsche Polizei im 19. und 20. Jahrhundert, 2012, S. 6 ff. Siehe außerdem die Literaturhinweise bei Hans Boldt, Geschichte der Polizei in Deutschland, in: Erhard Denninger; Frederik Rachor (Hrsg.), Handbuch des Polizeirechts. Gefahrenabwehr, Strafverfolgung, Rechtsschutz, 5. Aufl. 2012, Teil A (S. 1) und Volkmar Götz; Max-Emanuel Geis, Allgemeines Polizei- und Ordnungsrecht, 16. Aufl. 2017, § 2 (vor Rdnr. 1).

Siehe für einen schnellen allgemeinen Überblick Hans Boldt, a.a.O., Teil A (S. 1 ff.); Martin Möllers (Hrsg.), Wörterbuch der Polizei, 2. Aufl. 2010, Stichwort "Polizei", S. 1456 ff.; Manfred Klink, Polizeigeschichte als notwendiger Bestandteil der Bildungsarbeit der Polizei, in: Roman Loeser (Hrsg.), Festschrift für Nikolaus Jaworsky und Fritjof Wagner, 2005, S. 121 ff.

Siehe als spezialisierte Fachzeitschrift das Archiv für Polizeigeschichte (seit 1990).

Links zur Veranstaltung

A. Links allgemein zur Polizeigeschichte

Aufzählung

Deutsche Gesellschaft für Polizeigeschichte (mit polizeihistorischer Schriftenreihe und Fachzeitschrift)

Aufzählung

Förderkreis für Polizeigeschichte Niedersachsen

Aufzählung

Polizeigeschichte Info-Pool (Expertenseite von Frank Kawelovski mit Schwerpunkt Polizeigeschichte NRW)

Aufzählung

Historie der Polizei Berlin (polizeigeschichtliche Seite des Polizeipräsidenten in Berlin)

Aufzählung

Geschichte der Bayerischen Polizei (polizeigeschichtliche Seite des Polizeipräsidiums München)

Aufzählung

Die Geschichte der Polizei in Sachsen in Wort und Bild (Expertenseite von Roland Gräber; Udo Krahl)

Aufzählung

100 Jahre Bildungarbeit in der Polizei (Dauerausstellung der DHPol mit Zeitleiste zur Polizeigeschichte und Polizeiausbildungsgeschichte)

Aufzählung

Veranstaltungsreihe Kolloquien der Polizeigeschichte (Übersicht; Ankündigung 28. Kolloquium 05.-07.07.2018)

Aufzählung

Polizeigeschichtliche Sammlungen und Museen (Links der Deutschen Gesellschaft für Polizeigeschichte

B. Video-Dokumentationen (auf YouTube)

Aufzählung

100 Jahre Polizei (ZDFinfo-Dokumentation, 2010): Teil 1: Kaiserreich und Weimarer Republik, Teil 2: Nationalsozialismus; Teil 3: Die junge Bundesrepublik, Teil 4: Achtziger und Neunziger Jahre; Teil 5: Neuzeit

Aufzählung

Hitlers Polizei (Phoenix-Dokumentation, 2013): Teil 1: Ordnung und Terror 1933 - 1939, Teil 2: Ordnung und Vernichtung 1939 - 1945

C. Spezielle Links zu einzelnen Themen

Aufzählung

zu § 1 I: Der Polizeibegriff im Wandel der Zeit (Dieter Freesemann/Deutsches Polizeimuseum); Der Polizeibegriff (KrimLex)

Aufzählung

zu § 2 IV: Johann Stepfan Pütter, Institutiones iuris publici Germanici, Ausgabe von 1802

Aufzählung

zu § 3 III: Preuß. Verordnung wegen verbesserter Einrichtung der Provinzial-, Polizei- und Finanzbehörden vom 26.12.1808 (siehe § 3); preuß. Gesetz über die Polizei-Verwaltung vom 11.03.1850 (siehe § 6 lit. i)

Aufzählung

zu § 3 IV: Polizeistrafgesetzbuch für das Königreich Bayern von 1862

Aufzählung

zu § 3 V: Kreuzberg-Urteil des Preußischen Oberverwaltungsgericht vom 14.06.1882 (Auszug bei DenkmalnetzBayern.de, Erläuterungen bei Wikipedia)

Aufzählung

zu § 4 I: Polizistenmord durch Erich Mielke auf dem Berliner Bülowplatz am 09.11.1931 (Berichte in Zeit Online und Wikipedia, Bestätigung des Strafurteils gegen Erich Mielke in BGHSt 41,72)

Aufzählung

zu § 4 II: Bayerische Landespolizei, 1920-1935 (Histor. Lexikon Bayerns)

Aufzählung

zu § 4 VI: siehe Stefan Naas, Die Entstehung des Preußischen Polizeiverwaltungsgesetzes von 1931, 2003 (hier: ausführliche Gliederung)

Aufzählung

zu § 4 VII: Preußenschlag (Erläuterungen von LeMO, Bericht bei Spiegel Online,  "Preußenschlagverordnung" vom 20.06.1932)

Aufzählung

zu § 5: Die deutsche Polizei im Nationalsozialismus (Artikel bei Zukunft-braucht-Erinnerung.de); der nationalsozialistische Machtapparat (NS-Dokumentationszentrum Köln)

Aufzählung

zu § 5 I: Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums vom 07.04.1933 und Erläuterungen (LeMO); Ermächtigungsgesetz ("Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich") vom 24.03.1933

Aufzählung

zu § 5 II: Erlaß über die Einsetzung eines Chefs der Deutschen Polizei im Reichsministerium des Innern vom 17.06.1936.

Aufzählung

zu § 5 IV: Hilfspolizei aus SA und SS (Bericht in "Dorstem unterm Hakenkreuz")

Aufzählung

zu § 5 V: Die Geheime Staatspolizei in Köln (Portal Rheinische Geschichte); Preuß. Gesetz über die Geheime Staatspolizei vom 30.11.1933 und vom 10.02.1936

Aufzählung

zu § 5 VII: Polizei-Bataillon 309 (Wikipedia); Nicht die SS, Polizisten mordeten in Lidice (WELT); Verwicklung rheinländ. u. westfäl. Polizeibataillone in Vernichtungskrieg (Winfried Nachtwei)

Aufzählung

zu § 6 III: Gesetz über die Aufgaben und Befugnisse der Deutschen Volkspolizei vom 11.06.1968

Aufzählung

zu § 6 V: Volkspolizei und Staatssicherheit (KAS)

Aufzählung

zu § 6 VI: DDR-StGB vom 12.01.1968 i.d.F. v. 19.12.1974 (siehe §§ 96 ff., insbes. § 96 [Hochverrat], § 105 [Staatsfeindlicher Menschenhandel], § 106 [Staatsfeindliche Hetze] und § 213 [Ungesetzlicher Grenzübertritt])

Aufzählung

zu § 7: Carsten Dams, Die Polizei in Deutschland 1945 - 1989 (aus: APuZ 48/2008)

Aufzählung

zu § 7 III: Geschichte des BND (bpb, eigene Darstellung); Forschungs- und Arbeitsgruppe „Geschichte des BND“ und Unabhängige Historikerkommission (Beschreibung auf BND-Webseite, UHK-Webseite); Bodo Hechelhammer, Offener Umgang mit geheimer Geschichte (aus: APuZ 18-19/2014)

Aufzählung

zu § 7 V: Geschichte des BKA (Berichte auf Zeit Online und Spiegel Online, eigene Darstellung); Das Bundeskriminalamt stellt sich seiner Geschichte (Dokumentation einer Kolloquienreihe, BKA)

Aufzählung

weitere Links folgen im Laufe der Veranstaltung

 

[Seitenanfang] [Home] [Weiter]  © Prof. Dr. Thomas Schmitz